Diesmal möchten wir euch den SIRUI LE-60 Nivellierkopf vorstellen. Ein kleiner oft unterschätzter Helfer, der in manch einer Situation überaus hilfreich sein kann!

Justierung ist das A und O

Es gibt in der Foto- oder Videografie viele Situationen in denen die Kamera exakt ausgerichtet sein muss. Das lässt sich natürlich zuallererst grob über die Stativbeine und dann über den Stativkopf regeln.

Wenn es aber ums Feintuning geht, kommt der SIRUI LE-60 ins Spiel. Dieser lässt sich zwischen Stativ und Stativkopf montieren und kann stufenlos 15° in alle Richtungen geneigt werden. Ganz besonders hilfreich ist das, wenn das Stativ auf einem unebenen Untergrund steht.

LE-60 auf Stativ

Und wofür jetzt genau?

Ideal eignet sich der Nivellierkopf zum Ausrichten von beispielsweise

Und grundsätzlich immer dann, wenn man auf unebenem Untergrund arbeitet oder eine Feineinstellung anderweitig nicht möglich ist.

Was steckt drin?

Das kleine Kraftpaket besteht aus einer robusten Aluminiumkonstruktion und ist mit einer Höhe von nur 44mm sehr flach. Das hat den Vorteil, dass er deutlich mehr Stabilität als beispielsweise ein Kugelkopf in das Kamera-Stativ-System bringt. Es wirken viel weniger Hebelkräfte und der ganze Aufbau ist schwingungsärmer. Eine Nivellierlibelle hilft zusätzlich beim Ausrichten.

Der Alleskönner?

Wenn es nur um die Nivellierfunktion geht, ist der LE-60 Nivellierkopf durchaus auch eine sehr gute Alternative zu einem herkömmlichen Kugelkopf. Durch seine kompakte Bauweise und robuste Konstruktion bietet er mehr Stabilität und verringert die Arbeitshöhe des Gesamtaufbaus aus Stativ, Kopf und Kamera.

Er besitzt an der Unterseite ein 3/8″ Gewinde für die Montage auf dem Stativ und an der Oberseite eine 1/4″ Gewindeschraube (inkl. 3/8″ Adapter). Ein weiterer Vorteil ist die große Auflagefläche von 66mm. Bei Bedarf kann ein montierter Stativkopf mit Hilfe von drei kleinen Madenschrauben fixiert und gegen ein unbeabsichtigtes Lösen geschützt werden.

Fazit

Der LE-60 Nivellierkopf ist die ideale Lösung um Stativköpfe oder andere Stativaufsätze exakt auszurichten. Immer dann wenn eine Feineinstellung nötig ist und wenn auf unebenem Untergrund gearbeitet wird, kann der kleine Kopf helfen. Mit seiner allseitigen 15° Neigung lässt sich so gut wie jede Unebenheit ausgleichen und aufgrund seiner geringen Höhe trägt er kaum auf.

>> zum LE-60 Nivellierkopf auf der SIRUI Website <<

>> zum LE-60 Nivellierkopf in unserem SIRUI-Onlineshop <<